Abschied & Neubeginn

Erstellt: 12. Dezember 2017
Liebe Leute, schon wieder hat es gravierende Änderungen in der Band gegeben. Zum Ende des Jahres hat uns nicht nur Sina, unsere Frau am Mikrofon, verlassen, sondern auch unser spanischer Mann am Bass und Gründungsmitglied Pablo musste aus privaten Gründen die Band verlassen.


Wir bedanken uns bei dir, liebe Sina, dass du uns eineinhalb Jahre begleitet hast, für deine Menschlichkeit und deine Stimme.
Auch geht unser größter Dank an Pablo, der seit den Anfängen vor 5 Jahren bei SKAVIDA die dicken Saiten geschwungen hat. Danke auch dir für diese lange Zeit mit Höhen und Tiefen, danke für dein Engagement und deine Verlässlichkeit sowie deinen Humor.
Wir werden euch beide vermissen und wünschen euch alles Gute!!!
s   p

Natürlich sind die beiden Positionen nicht unbesetzt geblieben. Wir heißen Bine am Gesang und Johnny am Bass herzlich willkommen und heben die Tassen auf eine gute Zeit!

Wir wünschen euch allen eine schöne Wehnachtszeit sowie einen guten Rutsch und hoffen, dass wir uns im neuen Jahr 2018 wiedersehen...!

Alles Gute und bis dahin
eure sieben



                   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok